Politische Arbeit

Neben unseren regelmäßigen Abteilungsversammlungen arbeiten wir auch in regelmäßig tagenden thematischen Arbeitsgruppen. Derzeit sind dies die AG Olivaer Platz, und die AG Historische Stadtspaziergänge. Wir sind Teil der Initiative Gedenken Duisburger Straße, die mit einer Tafel in der Duisburger Straße an die Vertreibung und Ermordung von über hundert jüdischen Nachbarn erinnert.

Initiative Gedenken Duisburger Straße

Die Bewohner/innen der Häuser Duisburger Straße 1 und Konstanzer Straße 4 haben für ihre Häuser Stolpersteine verlegt. Anlässlich dieser Bewohnerinitiative und unserer historischen Rundgänge in Wilmersdorf-Nord wurde deutlich, dass durch die Nationalsozialisten aus dieser kurzen Straße von insgesamt nur 20 Häusern über 120 jüdische Nachbarinnen und Nachbarn vertrieben und ermodert worden sind. Angesichts dieses furchtbaren Verbrechens unter den Augen der damaligen Nachbarn wollten wir heute daran mit jeweils einer Gedenktafel am Eingang zur Duisburger Straße von der Konstanzer und der Brandenburgischen Straße erinnern. Über einen Aufruf an alle Bewohnerinnen und Bewohner der Straße im Mai 2011 haben wir eine große Zahl von Unterstützern und Spendern gefunden. Die Übergabe der Tafeln in das Berliner Gedenktafelprogramm fand statt am 5. November 2011 im Rahmen einer würdevollen Gedenkstunde in Anwesenheit von Inge Deutschkron (Autorin von "Ich trug den gelben Stern"), Kulturstaatssekretär Andrè Schmitz, Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann, Lea Rosh und vielen Bewohnerinnen und Bewohner der Duisburger Straße.

 

Bilanz der Abteilungsarbeit 2010 - 2012

"Liebe Inge Deutschkron: Willkommen zurück in der SPD."
Mit diesen Worten begrüßte Petra Merkel, unsere Bundestagsabgeordnete für Charlottenburg-Wilmersdorf, die Autorin des bekannten Werkes "Ich trug den gelben Stern". Inge Deutschkron, die als Jüdin den Naziterror zusammen mit ihrer Mutter in Verstecken in Berlin überlebt hat, wurde in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts in eine sozialdemokratische Familie hineingeboren. Selbstverständlich auch Sozialdemokratin wandte sie sich in den 60er Jahren von der SPD ab aus Ärger über, ihrer Meinung nach, zu wenig Distanz von führenden Vertretern der SPD gegenüber alten Nazis. Um so mehr konnten wir uns jetzt freuen als Inge Deutschkron im Juni 2010 wieder Mitglied unserer Partei geworden ist.

Diese Mitgliederbegrüßung ist ein Teil der Aktivitätenbilanz 2010 - 2012, die der Abteilungsvorsitzende Frank-Axel Dietrich im Januar 2012 als Auftaktveranstaltung zum Neuen Jahr vorlegen konnte. Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann: die Liste der Aktivitäten reicht von parteiöffentlichen Veranstaltungen wie Diskussionen zu aktuellen Themen und Neumitgliederbegrüßungen über intensives Wahlkämpfen bis zu zielgerichteten kommunalpolitischen Aktivitäten. Hier stand und steht vor allem die Neugestaltung des Olivaer Platzes als Metropolenplatz im Vordergrund. Gerade diese konkrete politische Arbeit hat viele Mitbürgerinnen und Mitbürger aktiviert- weit über die Mitgliedschaft der Abteilung hinaus.

Download der Bilanz als PDF-Dokument

 

Theaterbesuch Grips-Theater 09.03.2010

Am 09.03.2010 hat die Abteilung mit 18 Genossinnen und Genossen das Grips-Theater-Stück „Ab heute heißt du Sara“ besucht. Wir haben dort auch die Genossin Inge Deutschkron getroffen, die Mitglied unserer Abteilung und Autorin des Buches „Ich trug den gelben Stern“ ist, welches dem Stück zugrunde liegt. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat es gut gefallen. Werden wir sicherlich wiederholen.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

26.09.2017, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungsversammlung
Thema: Auswertung der Bundestagswahl

Alle Termine

Stammtisch

Im August findet kein Stammtisch statt.

Neues aus der BVV

_______________________

12. Juni 2017

Brigitte Hoffmann berichtet aus der BVV

Mehr öffentliches WLAN für ChaWi!

_______________________

KOSTENLOSE RECHTSBERATUNG

Die SPD Wilmersdorf-Nord bietet  jeden 2. Mittwoch im Monat für Fragen des Miet-, Familien- und Arbeitsrechts eine kostenlose Beratung an.

Die Termine:

Mittwoch, 13.09.2017, 17:30 - 18:30 Uhr

Ort: SPD-Laden in der Kita Aventura, Nikolsburger Platz 6, 10717 Berlin (U-Bahnhof Hohenzollerndamm).

Counter

Besucher:276478
Heute:44
Online:1

Mitglied werden!

Mitglied werden!

SPD-Fraktion Berlin

SPD-Fraktion Berlin

Für uns im Abgeordnetenhaus


FRANZISKA BECKER

Link zum Wahlkreisbüro von Franziska Becker

Link zu den Terminen ihrer Bürgersprechstunden

Link zu "Politik und Biographie" - Autorenlesungen in Franziska Beckers Wahlkreisbüro
 

Für uns in der BVV

Brigitte Hoffmann

 

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!